Home
Bilder
Bastelbögen - Paperworks - Papercraft
sonstige Basteleien
Tipps
=> Scheinwerferglas
=> Kleinteile (Spiegel) reparieren
=> Decals (Nassschiebebilder) selber drucken
=> Decals aufkleben
=> Beleuchtung von Slotcars
=> Hintergrund
=> Ranch-Design Chassis
Kontakt
Meine Bahn
Links
Impressum
 

Kleinteile (Spiegel) reparieren

Spiegel herstellen mit Bondic

Bei einigen Autos brechen im Eifer des Gefechts gern die Spiegel ab. Ich habe mal versucht mit "Bondic" neue Spiegel und Spiegelteile selber herzustellen. Im großen und ganzen bin ich zufrieden mit meiner Arbeit. Ich denke nach dem zehnten Auto habe ich es im Griff . Außer Bondic braucht man hier noch etwas Knetgummi.

 

Mit dem Knetgummi habe ich die Form des Spiegels bei einem anderen Fahrzeug gleicher Bauart abgenommen. In meinem Fall ist es ein Mini und der Ford Crown:



weil bei dem Mini nur ein Teil des Spiegels fehlt, habe ich diesen auch nur teilweise ersetzten müssen. Ich habe mit dem Knetgummi einen Abdruck von einem anderem Mini-Spiegel gemacht.



Die Form habe ich vorsichtig entfernt und an dem anderen Mini angebracht. Nun das fehlende Teil mit Bondic in der Form auffüllen und mit der Lampe aushärten. Ein bisschen muss noch mit einer Feile nachgearbeitet werden.



Beim Ford konnte ich den Spiegel bei einem anderen Modell abnehmen. Den habe ich dann in die Knetmasse gedrückt.



Vorsichtig wird mit einer Nadel der Originalspiegel herausgenommen und die Form mit Bondic aufgefüllt. Auch hier muss etwas mit der Feile nachgearbeitet werden:



Anschließend wird der Spiegel mit Bondic angeklebt.



..und mit einem Stift angemalt (ein feiner Pinsel wäre besser gewesen), fertig







 

 


Du bist der 30098 Besucher (84395 Hits) hier!
"
=> Willst du auch eine kostenlose Homepage? Dann klicke hier! <=