Home
Bilder
Bastelbögen - Paperworks - Papercraft
sonstige Basteleien
=> Chevrolet Impala 1966
=> Torino Cobra
=> Pull-Speed Truck
=> Pimp my Truck
=> Polizeikontrolle
=> 2 CV, Ente,
=> Hot Rod
=> Jeep
=> Ghostcar analog
=> Citroen 11 CV
=> Fahrerlager
Tipps
Kontakt
Meine Bahn
Links
Impressum
 

Chevrolet Impala 1966

Chevorlet Impala 1966.....

.....oder "In rust we trust"......









Vorgeschichte: 

Ich habe mal die oben genannte Karosserie aus meinem Bastelbestand  angefangen.

Zuerst wollte ich sie in grünem Candy-Look lackieren. Weil die Farben nicht mehr so ganz "taufrisch" waren, ist das gründlich daneben gegangen. Also alles wieder entlackt
Nächster Versuch mit einem Acryllack, der bei meinem Airbrushset (von L..l) dabei war. Siehe da der war matt . Ergo entschied ich mich dafür aus der Not eine Tugend zu machen. Ich begann die Karosserie rostig aussehen zu lassen. Die ersten Arbeitsschritte sieht man hier:  


Zuerst habe ich die Karosserie mit rotbrauer Farbe und etwas Silber bepinselt.










Anschließend habe ich etwas (wirklich wenig) Wasser mit einem feinen Pinsel aufgetragen und die feuchten Stellen der Karosserie mit Zucker bestreut.....


...und alles mit mattem Grün angesprüht.







........nachdem alles getrocknet war, habe ich den Zucker mit einem feuchten Borstenpinsel abgebürstet und alles unter fließendem Wasser abgewaschen bis nichts mehr klebt. Um noch mehr Rosteffekt zu bekommen habe ich mit einer Mischung aus verschiedenen Gewürzen expermientiert, indem ich an manchen Stellen dünn Klarlack aufgetragen und mit der Gewürzmischung bestreut habe. Am besten funktioniert meiner Ansicht nach die Kombination aus Curry, Paprika, Muskatnuss und Zimt. Da Zimtpulver am feinsten ist, habe ich es an manchen Stellen pur aufgetragen. Überschüssiges Pulver weggeblasen oder mit einem trockenen Borstenpinsel vorsichtig abgebürstet.





 

 

Das Inlay für den Impala kommt aus dem Drucker:








Kennzeichen sind auch schon drauf, die Scheiben (aus einer Blisterverpackung) sind in Arbeit.






















 

 

Klar, mit so einer Karre wird man ständig kontroliert




Du bist der 30098 Besucher (84402 Hits) hier!
"
=> Willst du auch eine kostenlose Homepage? Dann klicke hier! <=